English below, please scroll down *

Stand 15.4.2019

Julia Deka. Studioadresse: Sautierstr. 21, D-79104 Freiburg

1. Vertragsschluss

1.1
Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche Verträge zwischen Yolaya. Studio für Yoga | Akrobatik | Bodywork (Studio) und ihren Kunden, sofern im Einzelfall nichts Abweichendes vereinbart wurde. Als Kunden gelten all diejenigen Personen, die vom Studio die Berechtigung zur Inanspruchnahme des Kurs- und Veranstaltungsangebotes im Sinne von Ziffer 2. erwerben bzw. erworben haben (Kunden).

1.2
Vertragsschluss und Buchung

Verträge zwischen dem Studio und den Kunden kommen durch Angebot und Annahme des Angebots zu Stande. Die Anmeldung zu bzw. die Buchung von durch das Studio angebotenen Yogakursen, Massagen, Workshops, Retreats, Yoga Aus- und Fortbildungen oder sonstigen Dienstleistungen und Veranstaltungen (Veranstaltungen) stellt ein verbindliches Angebot des Kunden auf Abschluss eines entsprechenden Vertrages dar, wobei die Anmeldung/Buchung per E-Mail, Brief, Telefon, Online- oder Anmeldeformular erfolgen kann. Die Annahme durch das Studio erfolgt durch den Versand einer Anmelde- bzw. Zahlungsbestätigung per E-Mail bzw. Vertragsunterschrift.
Eine Teilnahme an gebuchten Veranstaltungen ist vor Entrichtung des vollständigen Rechnungsbetrages ausgeschlossen, sofern nichts hiervon Abweichendes vereinbart wurde. Die Zusage von Seiten des Studios für einen Platz in einem Workshop wird erst verbindlich, wenn die jeweiligen Gebühren vollständig bezahlt sind.

1.3.

Teilnahmebedingungen

Hiermit versichere ich, dass ich mich bei guter Gesundheit befinde und unter keinen schwer- wiegenden Krankheiten leide oder schwanger bin. Akute oder dauerhafte körperliche Beschwerden sowie Schwangerschaft teile ich den LehrerInnen vor Beginn einer jeden Klasse mit. Mir ist bewusst, dass ich meine Teilnahme im Zweifelsfall ärztlich abklären lassen muss und dass die Klassen kein Ersatz für ärztliche Diagnosen oder Behandlungen sind. 

2. Kurs- und Veranstaltungsangebot

2.1
Umfang und Durchführung des Kurs- und Veranstaltungsangebots

Das Studio bietet insbesondere AcroYogaKurse, ThaiYoga Massage Kurse, Yogakurse (einzeln oder in der Gruppe und mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden), Workshops und Aus- und Fortbildungen im Bereich Yoga, Akrobatik, Bodywork an. Zusätzlich umfasst das Angebot des Studios auch Massagen und Yoga Retreats (die genannten Veranstaltungen insgesamt Kurs- und Veranstaltungsangebot). Zur Durchführung des Kurs- und Veranstaltungsangebots dient das Studio in der Sautierstr.21, 79104 Freiburg (Yolaya`s Studio). Das Kurs- und Veranstaltungsangebot wird in Yolaya´s Studio oder eigens hierfür angemieteten Räumlichkeiten durchgeführt.

2.2
Öffnungszeiten und Änderungen des Kurs- und Veranstaltungsangebotes

  • Die Büro- und Kurszeiten von Yolaya´s Studio (Öffnungszeiten) sowie das jeweils aktuelle Kurs- und Veranstaltungsangebot werden auf der Webseite des Studios (www.yolaya..de) veröffentlicht und laufend aktualisiert.
  • Das Studio behält sich das Recht vor, Kurse, Aus- und Fortbildungen bei Bedarf in Ausweichräumen in für die Kunden zumutbarer Entfernung zu Yolaya´s Studio durchzuführen. Der jeweilige Veranstaltungsort wird den Kunden in diesem Fall spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn mitgeteilt.
  • Das Studio behält sich ferner das Recht vor, notwendige Änderungen im Hinblick auf die Öffnungszeiten von Yolaya´s Studio, das Kurs- und Veranstaltungsangebot sowie die Lehrer bzw. Dozenten der jeweiligen Kurse bzw. Aus- und Fortbildungen vorzunehmen. Entsprechende Änderungen werden über die Webseite http://www.yolaya.de und in Yolaya´s Studio bekanntgegeben.
  • Sollten bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn für einzelne Veranstaltungen weniger als fünf Teilnehmer angemeldet sein, behält sich das Studio das Recht vor, die betroffenen Veranstaltungen nicht durchzuführen. Betroffene Kunden werden über die Nichtdurchführung per E-Mail informiert. In diesem Fall wird das Studio in Abstimmung mit den betroffenen Kunden eine kostenlose Ersatzbuchung für eine entsprechende alternative Veranstaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt anbieten. Bereits bezahlte Gebühren werden im Falle einer Ersatzbuchung verrechnet. Sollte ein Ersatztermin von den betroffenen Kunden nicht gewünscht sein, werden die entrichteten Gebühren rückerstattet.

2.3
Abo´s & Punktekarten; Einzeltickets

Die Karte muss zu jedem Kursbesuch mitgebracht und abgeknipst werden. Bei Verlust kann sie nicht erstattet werden. 

Bei Vertragsabschluss eines Abo´s ist der zu zahlende Betrag entweder direkt als Ganzes zu Beginn zu zahlen oder per Überweisung als monatlicher Betrag ab einem Abopreis von 200,00€. In dem Falle der monatlichen Überweisung ist der Betrag bis zum 5. eines Monats im Voraus zu begleichen. Bei nicht fristgerechter Zahlung des Abos ist eine Bearbeitungsgebühr von 10,00 € pro Erinnerungsvorgang zu zahlen.

Muss der Vertrag der Kundin / des Kunden wegen Krankheit, Schwangerschaft oder sonstigen gesundheitlichen Gründen unterbrochen werden, so verlängert sich das Kursende / Vertragsende um die Dauer der Unterbrechung. Dieses entbindet die Kundin jedoch nicht von den vereinbarten Zahlungen bei monatlicher Zahlung der Abo´s. Bitte informiere uns dazu umgehend per Email: yogayolaya@gmail.com

3. Preise, Zahlungsbedingungen, Aufrechnung

3.1
Preisliste

Teilnamepreise und Gebühren sowie Informationen und Einzelheiten zur Buchung des Kurs- und Veranstaltungsangebotes ergeben sich aus der jeweils aktuellen Preisliste des Studios, die über die Internetseite http://www.yolaya.de und vor Ort in Yolaya´s Studio verfügbar ist. Die ermässigten Preise gelten für SchülerInnen, Auszubildende, StudentInnen nach Vorlage eines Ausweises.

3.2
Fälligkeit der Gebühren

Sofern nichts hiervon Abweichendes vereinbart wurde, sind Teilnahmepreise und Gebühren sofort mit Vertragsschluss fällig.

3.3
Bezahlung

Die Bezahlung der in Rechnung gestellten Teilnahmepreise oder Gebühren kann per Überweisung auf das in der Rechnung angegebene Konto des Studios oder vor Ort in Yolays´s Studio in bar oder Gutschein erfolgen. 

3.4
Rabatte und Werbeaktionen

Rabatte, Werbeaktionen oder sonstige Aktionsangebote sind auf den jeweils angegebenen Geltungszeitraum beschränkt. Werbegutscheine werden nur bei Einreichung im Original anerkannt. Eine Kombination mehrerer Rabatte aus verschiedenen Werbe- oder Aktionsangeboten im Rahmen einer Buchung ist ausgeschlossen.

3.5

Aufrechnung

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn dessen Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, anerkannt oder von der Gesellschaft unbestritten sind.

4. Nichtteilnahme, Kündigung

4.1
Abbruch, Versäumnis, Nichtteilnahme

Es wird darauf hingewiesen, dass im Falle eines Abbruchs, des Versäumnis oder der anderweitigen Nichtteilnahme an gebuchten Veranstaltungen, ein Anspruch auf Rückerstattung des Teilnahmepreises bzw. der Veranstaltungsgebühr oder Teilen davon ausgeschlossen ist. 

4.2 Rückerstattung von Teilnehmerbeiträgen & Absage von Behandlungen

Bei Stornierung einer verbindlichen Anmeldung für Kurse & Pop-Up Stunden gelten folgende Regeln:

Bei einer Stornierung bis 30 Tage vor Kursbeginn wird eine Entschädigungsgebühr in Höhe von 25% der Kursgebühr fällig, bis 2 Wochen vorher 50%, bis 1 Woche vorher 70% der gebuchten Leistung. Eine spätere Stornierung ist nicht mehr möglich.
Bei Nichterscheinen sind die Kursgebühren in voller Höhe fällig. Diese Regelungen gelten unabhängig vom Grund der Stornierung und auch bei Vorlage eines Attests.* Ermässigte Preise für Schüler, Auszubildende, Studenten

STORNIERUNG VON WORKSHOPS / RETREATS / IMMERSIONS & MASSAGEBEHANDLUNGEN

Bis 8 Wochen vorher: bei 3h – 6h Workshops Rückerstattung des vollen Betrages abzüglich 25€ Bearbeitungsgebühr. Längere Events, wie Wochenend – Workshops, Retreats, Ausbildungen und Immersions 50€ Bearbeitungsgebühr.

Weniger als 8 Wochen vorher: Rückerstattung 50% des Beitrages abzüglich 25€ – 50€ Bearbeitungsgebühr


Bis zwei Wochen vorher: Keine Erstattung möglich, es kann jedoch ein Ersatzteilnehmer gestellt werden (bereits eingebuchte Teilnehmer kommen nicht als Ersatzteilnehmer in Frage), abzüglich 25€ – 50€ (je nach Event) Bearbeitungsgebühr.

Bei Nichterscheinen sind die Gebühren in voller Höhe fällig. Diese Regelungen gelten unabhängig vom Grund der Stornierung und auch bei Vorlage eines Attests.

Behandlungen und Massagen können bis zu 24 Stunden bis vor dem Termin kostenfrei abgesagt werden. Bei einer Absage nach 24 Stunden vor dem Termin werden 50% des vereinbarten Betrages fällig.

Stornierung von Events durch Yolaya Yoga:

Yolaya Yoga ist berechtigt aus wichtigem Grund vom Vertrag zurückzutreten, insbesondere bei einer zu geringen Teilnehmerzahl, Krankheit des Lehrers oder aus weiteren Gründen, die Yolaya Yoga nicht zu vertreten hat und die eine Durchführung der Veranstaltung unmöglich machen. Bereits bezahlte Teilnahmegebühren wird Yolaya Yoga vollständig zurückerstatten. Eine Entschädigung steht dem Teilnehmer nicht zu, ebenso auch keine Schadensersatzansprüche.

5. Haftung

Durch das Praktizieren von Akrobatik, Massage und Yoga besteht ein natürliches Verletzungsrisiko. Die Teilnahme an den Kursen und Workshops geschieht auf eigene Verantwortung und das Risiko trägt der Teilnehmer.

5.1
Eine Schadensersatzhaftung des Studios, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen besteht nur, wenn der Schaden

  • auf grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz zurückzuführen ist; oder
  • durch schuldhafte Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht (Kardinalpflicht), d.h. einer Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst ermöglicht bzw. deren Verletzung das Erreichen des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Vertragspartner daher regelmäßig vertrauen darf, verursacht wurde.

5.2
Im Übrigen ist eine Haftung des Studios auf Schadensersatz – gleich aus welchem Rechtsgrund – ausgeschlossen.

5.3
Haftet das Studio gemäß Ziffer 5.1(b) für die Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht, ohne dass grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz vorliegen, so ist die Haftung auf denjenigen Schadensumfang begrenzt, mit dessen Entstehen das Studio bei Vertragsschluss aufgrund der ihr zu diesem Zeitpunkt bekannten Umstände typischerweise rechnen musste.

5.4
Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen bzw. -ausschlüsse gelten nicht bei der schuldhaften Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für Haftungsansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz sowie im Falle einer vertraglich vereinbarten verschuldensunabhängigen Einstandspflicht.

5.5
Kunden wird geraten, keine Sach- oder Wertgegenstände mit in Yolaya´s Studio oder sonstige Veranstaltungsräume zu bringen. Das Studio übernimmt keine Verantwortung für deren Bewachung oder sonstige Sorgfaltspflichten für mitgebrachte Sach- oder Wertgegenstände. Das Deponieren von Geld, Sach- oder Wertgegenständen in durch das Studio zur Verfügung gestellten Räumen begründet keine Pflichten seitens des Studios in Bezug auf die jeweils eingebrachten Gegenstände.

5.6
Eine Teilnahme an dem Kurs- und Veranstaltungsangebot sollte nur bei voller Gesundheit der Kunden erfolgen. Im eigenen Interesse empfiehlt die Gesellschaft ihren Kunden, dass diese deren Teilnahmeabsicht insbesondere bei speziellen gesundheitlichen Problemen wie körperlichen Gebrechen, vorangegangenen Operationen, Problemen in der Schwangerschaft, etc., vor der Teilnahme an Veranstaltungen der Gesellschaft mit einem Arzt besprechen und bei Anmeldung sowie im Falle der Teilnahme an einer Veranstaltung den Lehrer oder Referenten vor Veranstaltungsbeginn auf bestehende gesundheitliche Einschränkungen hinweisen.

6. Urheberrechte

6.1
Es wird darauf hingewiesen, dass das Urheberrecht bzw. die ausschließlichen Nutzungsrechte sämtlicher Skripte und Veröffentlichungen beim Studio liegen und deren weitere Nutzung jedweder Art, insbesondere Vervielfältigung oder Weitergabe an Dritte untersagt ist bzw. ausdrücklich der schriftlichen Genehmigung durch das Studio bedarf.

6.2
Zuwiderhandlungen werden in jedem Einzelfall mit einer pauschalen Vertragsstrafe von EUR 3.500 geahndet. Weiterreichende Schadensersatzansprüche werden hierdurch nicht berührt.

6.3
Die KursteilnehmerInnen geben ihre Einwilligung, dass Foto- oder Filmaufnahmen, die während den Kursen gemacht werden, ohne Vergütung und zeitlich sowie räumlich unbegrenzt, in audiovisuellen- bzw. Printmedien genutzt werden dürfen.

6.4.

Alle auf dieser Seite gezeigten Fotografien unterliegen dem Urheberschutzgesetz und benötigen zu jeder Art der Vervielfältigung oder Verwendung das Einverständnis der Autorin. Bei Interesse an den gezeigten und weiteren Arbeiten kontaktieren Sie mich bitte.

6.5.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

7. Datenschutz

Das Studio erhebt, übermittelt, verarbeitet und speichert die die jeweiligen Verträge betreffenden personenbezogenen Daten, soweit und solange dies für die Begründung, Ausführung und Abwicklung des Vertragsschlusses erforderlich und die Gesellschaft zur Aufbewahrung dieser Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften verpflichtet ist.

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

8. Schlussbestimmungen

8.1
Mit Ausnahme von Aus- und Fortbildungsveranstaltungen, On Tour Workshops sowie Retreats ist Erfüllungsort für sämtliche Leistungen Freiburg.

8.2. Inhalt des Onlineangebotes


Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollstänndiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.


8.3. Verweise und Links


Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

English below, please scroll down *

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Inhaltlich und technisch Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDSt.V: 

Julia Deka, Moosbachstr.1, 79256 Buchenbach

yogayolaya@gmail.com

English:

Terms & Conditions for Weekend Workshops, Trainings, Retreats & AcroYoga Immersions

In spite of careful content control, we accept no liability for the content of external links. 

1. Content of the online offer

The author undertakes no responsibility for the topicality, correctness, completeness or quality of the information provided. Liability claims against the author which refer to damages of material or immaterial nature caused by use or disuse of the presented information or by the use of faulty and incomplete information are excluded, unless the author is not intentional or grossly negligent present. All offers are not-binding and without obligation. The author reserves itself it expressly to change parts of the pages or the entire offer without separate announcement to supplement to delete or the publication temporarily or permanently.

2. References and links

The author expressly declares that at the time of linking the linked pages were free of illegal content. The author has no influence whatsoever on the current and future design and contents of the linked / connected pages. Therefore it dissociates itself hereby expressly from all contents of all linked / connected pages that publish after the links were changed ¤. This statement applies to all within the own Internet offer set left and references as well as for foreign entries in guest books, discussion forums and mailing lists. For illegal, incorrect or incomplete contents and especially for damages resulting from the use or disuse of such information lies solely with the provider of the page to which reference was made, not the one who has linked to these pages.

3. Refund of participant contributions

For the cancellation and repayment of a pre-paid ticket for an AcroYoga Immersion, Retreat, Training or Weekend Workshop following rules apply:
To 8 weeks before: refund of the full amount less 50 € processing fee.
Less than 8 weeks before: 50% refund of the fee less 50 € processing fee.

To two weeks in advance: no refund possible, but a substitute may be provided – if the person is not registered yet, less 50€ processing fee.


5. Liability


Practicing acrobatics, massage techniques and yoga brings an increased injury risk. Participation is at your own risk and responsibility. Each participant waives the assertion of claims for damages of any kind due to slight negligence against the instructor, the course instructor or their legal representatives or vicarious agents, unless covered by existing insurance the damage. This limitation of liability does not apply if the organizing teacher or the event manager can be accused of breach of a material, resulting from the nature of the contract (cardinal obligation) or if damage arising from injury to life, body or health of a negligent breach of duty the organizing of the event director or course instructor or an intentional or negligent breach of duty by a legal representative or vicarious agent of the organizing of the event director or section is based.

5. Copyright and Trademark Law

All possibly protected by third parties in this Internet brands and trademarks are the provisions of applicable trademark law and the ownership rights of the respective registered owners. The mere mention does not imply that trademarks are not protected by third party rights!

6. Privacy Policy

If within the Internet offer the possibility to enter personal or business data (email addresses, name, addresses) is given, the input of these data by the user on an expressly voluntary basis. The use and payment of all offered services are permitted – if technically possible and reasonable – without specification of any personal data or under specification of anonymized data or an alias.

7. Legal validity of this disclaimer

This disclaimer is to be regarded as part of the Internet offer referred to on this page. If sections or individual formulations of this text are not, no longer or not completely correspond to the remaining parts of the document remain unaffected in their content and validity.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.