29.6.2019 | 10:00 – 16:30 | @Yolaya`Studio. Sautierstr.21 – 79104 Freiburg


PREIS:
EUR 75 für den ganzen Tag

Liebe Acro-Leute,
„Standing Acro“ | „Stehende Akrobatik“ sieht so mancher mit viel Respekt. Das ist gut so, denn die größere Höhe birgt ein größeres Risiko – aber auch viel Aufregung und Spaß. Es ist eine Chance, sich im Spotting zu profilieren und die eigenen Grenzen als Base & Flyer auf den Prüfstand zu stellen und mit Sicherheit zu erweitern.

Wir wollen euch dieses Kapital also näherbringen! 

Dabei gilt: Safety First! Wir werden euch mit Übungen und Tricks langsam heranführen an Standing Acro, damit ihr neue Höhen erreichen könnt. Dabei lernen wir Counterbalances, Spotting und Posen auf halber Höhe zwischen Stehen und L-Basing. Zudem nutzen wir euch bereits bekannte Figuren wie Schulterstand oder Bird und gehen damit eine Etage nach oben.

Für Bases, deren Beinmuskulatur für´s L-Basing zu kurz geraten ist, eine Möglichkeit, mal die Arme spielen zu lassen. Und Flieger, die hoch hinaus wollen, kommen mal auf ihre Kosten!
Weil wir uns über Jahre diesem Thema hinweg angenähert haben, können wir euch den Weg nach oben weisen: sicher und mit viel Spaß!

PROGRAMM:
10:00 – 12:30 Workshoprunde 1
14:00 – 16:30 Workshoprunde 2

Danach: Jam im Park wer noch nicht genug hat.


Fragen und weitere Infos an Lars Kropac oder Julia Deka
Wir freuen uns auf euch!